•  Verwaltung b
  •  Verwaltung Chefs
  •  Logistik c
  • 2016 11 Azubis Bild7 mwu HEADER
  •  Konstruktion uea
  •  Simulation2 uea
  •  Werkzeug Header uea
  •  Produktion b (2)
  •  Baugruppe4 bewegt
  •  Logistik d
  • GEALAN
  • Innovativ aus Tradition
  • Engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Ambitionierte Nachwuchskräfte
  • Entwicklung und Konstruktion
  • Simulation und Versuch
  • Werkzeugbau weltweit
  • Spritzgießen - Maschinen 35 bis 2.400 t
  • Montage in Deutschland, Tschechien und Ungarn
  • Logistik just in time und just in sequence

Gealan knackt die 500-Mitarbeiter-Marke

Frankenpost, 01.02.2014, Dieter Weigel

Gealan knackt die 500-Mitarbeiter-Marke - großDer Formteile-Spezialist steigert die Zahl seiner Beschäftigten auf 501 - mehr als doppelt so viele wie vor zehn Jahren. Der Umsatz wächst 2013 um sechs Millionen auf 63 Millionen Euro.

Oberkotzau - Oberfranken gelten als bodenständig und bescheiden. Deshalb halten Thomas Fickenscher und Gerhard Laubmann kurz inne, bevor sie die Frage nach der Bewertung des Geschäftsjahres 2013 beantworten. "Wir sind sehr zufrieden."

Grund für eine optimistische Einschätzung haben die Geschäftsführer der Firma Gealan Formteile allemal. Denn die Umsatzerlöse des Unternehmens mit Hauptsitz in Oberkotzau bei Hof sind erneut deutlich gestiegen: um mehr als zehn Prozent von 57 Millionen auf 63 Millionen Euro.

Wesentlicher Grund für den Umsatzschub sei erneut der Gealan-Hauptkunde BMW gewesen, erklären Fickenscher und Laubmann im Gespräch mit der Frankenpost. Der Premiumhersteller verkaufe seine Autos "unglaublich gut", sagt Laubmann. Nun liefere Gealan zum Beispiel auch den Handschuhkasten für den frontgetriebenen "Sports Activity" von BMW als komplettes System - einbaufertig samt Schloss. "Dabei kommt uns wieder einmal zugute, dass wir genau zwischen den BMW-Standorten Leipzig und Regensburg sitzen", betont Thomas Fickenscher.

Aber nicht nur im Geschäftsbereich Automobil, der gut drei Viertel des Umsatzes einbringt, habe Gealan im vergangenen Jahr deutlich zugelegt, sagen die Geschäftsführer. Auch die Sparte Warmwasser und Gaswandheizgeräte habe stattliche Zuwächse verzeichnet. Der oberfränkische Mittelständler führt auf seiner Kundenliste namhafte Hersteller wie Vaillant, Bosch oder Siemens.

Mit dem Umsatz hat Gealan auch die Zahl der Mitarbeiter erhöht. Im Dezember knackte das Unternehmen die 500er-Marke. Zum Vergleich: Im Jahr 2004 stand noch die Zahl 230 zu Buche. Der 500. Beschäftigte heißt Andreas Rieß, ein waschechter Oberkotzauer und Gealan-Eigengewächs. Der ehemalige Werkzeugmechaniker-Azubi hat sich zum Techniker ausbilden lassen und arbeitet aktuell im Bereich Qualitätsmanagement und Qualitätsplanung.

"Die Suche nach Fachkräften und Auszubildenden ist in jüngster Zeit nicht einfacher geworden", räumt Thomas Fickenscher ein. Aktuell arbeiten 35 Lehrlinge bei Gealan. Auch in diesem Jahr will die Firma wieder einstellen. Für den gewerblichen und kaufmännischen Bereich sucht sie insgesamt 17 junge Menschen.

Immer mehr etabliere sich Gealan als Komplettanbieter, sagt Gerhard Laubmann. Die Firmentochter CAXsolutions in Hof-Haidt entwickle Spritzgussteile und Baugruppen aus Kunststoff von der Idee bis zum fertigen Produkt. Laubmann: "Das geht bis zum Schüttel-Test, mit dem wir die Lebenszeit beispielsweise von Auto-Komponenten abbilden."

Sorgen bereitet den Geschäftsführern das Thema Energie. Allein 2013 habe das Unternehmen durch die EEG-Umlage eine zusätzliche Belastung in Höhe von 250 000 Euro verkraften müssen. In diesem Jahr wird die Firma nach Fickenschers Schätzung weitere 150 000 Euro zusätzlich schultern müssen. Gealan führt aus diesem Grund ein Energiemanagement ein, um die ohnehin seit Jahren intensiven Spar-Bemühungen weiter zu verstärken. Zumindest einen Teil der zusätzlichen EEG-Belastungen will das Unternehmen damit ausgleichen.

Wie das funktioniert? Zum Beispiel bescheren fünf eigene Brunnen reichlich Einsparpotenzial. Mit Grundwasser aus diesen Brunnen werden die Maschinen und Werkzeuge gekühlt. Das erwärmte Wasser wiederum nutzt Gealan zum Heizen der miteinander vernetzten Gebäude.

Weiteres Beispiel: Die Klimatisierung einer etwa 1800 Quadratmeter großen Produktionshalle verschlingt pro Jahr Strom im Wert von 15 000 bis 20 000 Euro. Gealan erzeugt über die Verdunstung von Wasser eine hohe Kühlleistung. Am Ende steht eine Klimaanlage, die für jährlich 700 Euro und damit fast zum Nulltarif zu haben ist.

Sparen bezeichnet das Gealan-Management als wichtige Aufgabe, zumal der Druck auf die Margen stetig wächst. Und die Geschäftsführer verfolgen ehrgeizige Ziele. Zwei Millionen Euro wollen sie allein in diesem Jahr investieren.

Investiert haben die Oberfranken kürzlich auch in eine Zertifizierung für den chinesischen Markt, wo Hauptkunde BMW verstärkt Fuß fassen will. Die Heckverkleidung aus dem Haus Gealan trägt fortan das geforderte "CCC"-Logo.

Bis zum Jahr 2016 wird der Gealan-Umsatz auf 69 Millionen Euro wachsen. "Falls keine Krise wie 2008/2009 dazwischenkommt", schränkt Thomas Fickenscher ein. Der bereits mehrfach erweiterte Standort in Oberkotzau stößt bei einem Umsatz von 80 Millionen indes an seine Grenzen. Eine Tatsache, die die Geschäftsführer schon heute zum intensiven Nachdenken zwingt.

„Es kommt uns zugute, dass wir genau zwischen den BMW-Standorten Leipzig und Regensburg sitzen." - Geschäftsführer Thomas Fickenscher
____
1985 als Kleinfirma gegründet ist Gealan heute Arbeitgeber von 501 Beschäftigten an mehreren Standorten. Die Firma entwickelt und fertigt technische Spritzgussteile und Baugruppen. Ingenieurdienstleistungen von der Entwicklung bis zum fertigen Bauteil bietet Gealan CAXsolutions an. Gealan Formteile in Oberkotzau und Gealan Czech in Asch produzieren und veredeln technische Kunststoffteile und -komponenten. Nach einem Umsatzzuwachs auf 63 Millionen Euro im Jahr 2013 erwartet Gealan für das laufende Jahr einen Umsatz von etwa 65 Millionen Euro.

Kontakt

GEALAN Formteile GmbH
GEALAN CAXsolutions GmbH
GEALAN Czech s.r.o.
GEALAN HungaryPlast Kft.

Hofer Str.70 -74
95145 Oberkotzau
phone +49 9286 946-0
fax     +49 9286 946-45
eContact GEALAN

facebookGEALAN bei Facebook

xingGEALAN bei Xing











3 + 3 =